IT-Projekte erfolgreich umsetzen, von Websiteoptimierungen bis zur neuen eCommerce-Lösungen

IT-Projekte für eCommerce und OnlinehandelMit langjährger Erfahrung, Kompetenz und Effizienz begleiten wir Ihr Vorhaben von der Idee bis zum Livegang Ihres neuen IT-Projektes.

Die erste Frage, und wie ich finde eine der wichtigsten Fragen ist: "Was kostet das?" Und die Antwort ist, weniger als Sie vermuten. Punkt Eins der IT-Projektplanung, die Möglichkeiten der Förderung von staatlichen Institutionen zu prüfen.

Aus diesem Grunde arbeiten wir mit einem Netzwerk von Unternehmensberatern im Raum Dresden zusammen, welche mit Kompetenz, Engagement und nachweisbaren Projekterfolgen, um die Projektkosten bis zu 80% durch staatliche Fördermitteln zu minimieren.

Welche Punkte umfasst die IT-Projektplanung, um einen neuen oder bestehenden Onlineshop, eCommerce erfolgreich zu starten bzw. zu optimieren!

1. IT-Recht (IT-Sicherheitsgestz usw.), der Onlinehandel unterliegt besonderen gesetzlichen Regelungen. Diese Regelungen sind mittlerweile so Komplex, dass diese Themengebiete unbedingt von einem IT-Rechtler begleitet werden sollten. Stichworte wie Informationen zum Vertragsabschluss, Widerrufsrecht und Datenschutz, Abmahnungen von Mitbewerbern vermeiden, Die Verordnung (EU) Nr. 524/2013 über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten, oder solche einfache Dinge, wie der Bestellbutton in einem OnlineShop muss die Beschriftung "Kostenpflichtig bestellen" tragen, tut er das nicht, kann das zu einer wirkungsvollen Abmahnung führen.

2. IT-Sicherheit (IT-Security), dieser Themenkomplex und dessen Bedeutung wird in absehbarer Zukunft noch viel stärker wachsen, denn die Cyber-Attacken auf IT-Systeme haben in letzter Zeit stark zugenommen. Das neue IT-Sicherheitsgesetz (seit 2015 in Kraft) beschreibt, welche technischen Maßnahmen getroffen werden müssen, um nicht empfindliche Sanktionen zu riskieren. Selbst die weit verbreiteten Browser Goole-Chrome und Mozilla-Firefox planen für 2017 neue Sicherheitsfeature zu implementieren. Diese Sicherheitsfeatures warnen User vor Onlineshops/Webseiten, die z.B. keine wirkungsvolle Verschlüsselung der Kommunikation zwischen Nutzer und Ihren Onlineshop anbieten. Natürlich werden weiter technische Details geprüft, wie z.B. strict-transport-security, x-frame-options, content-security-policy, x-xss-protection oder x-content-type-options. Das sind alles Sicherheitsmerkmale, welche in modernen Onlineshop-Systeme verbaut sein müssen. Prüft man die Serverstrukturen von bestehenden OnlineShop-System im Netz, stellt man fest, dass da noch großer Handlungsbedarf besteht.

3. Die Vermarktungsstrategie (SEO-Effekte generieren), ein Irrglaube ist einfach einen Onlineshop ins Internet zu stellen und dann sprüdeln die Einnahmen. Wer sich mit SEO-Maßnahmen schon beschäftigt hat, weiß wie schwer es ist, das Webprojekt oder den eigenen OnlineShop auf der ersten Seite bei Google & Co angezeigt zu bekommen. Die sogenannten OnPage-Vektoren (IT-Security, Metaangaben, Seitenqualität, Seitenstruktur, Verlinkung, Externe Faktoren) spielen dabei eine sehr gewichtige Rolle. Eins haben wir in der Vergangenheit gelernt, für diesen Job sollte man sich einen SEO-Fachmann ins Boot holen, welcher nicht nur die Basic legt, sondern auch über einen definierten Zeitraum den sogenannten SEO-Score überwacht und auch Änderungen empfiehlt. Für diese Art der Flexibilität in der Gestaltung muss natürlich die Shopsoftware, welche zum Einsatz kommt, gerüstet sein. Natürlich empfehlen wir unsere selbst entwickelte OnlineShop-Software: PRO: CYKO-OnlineShop, weil unsere Erfahrung und mit Blick in die Zukunft, neue Herausforderungen im Onlinehandel warten.

Wann steigern Sie Ihren eCommerce Erfolg?

Cyber Konzept Dresden eCommerce IT-Security IT-Dienstleister optimierungIch biete IHREN UNTERNEHMEN als kompetenter IT-Dienstleister für Onlineshops, E-Commerce, IT-Security und Websiteoptimierungen die passenden IT-Lösungen an. Denn so häufig wie Kunden nach der IT-Sicherheit der angebotenen Dienste von Website-Betreiber fragen – und das zu Recht, so wichtig ist es auch, dass Website-Betreiber auf die IT-Sicherheit ihrer Angebote achten. Wo sensible Daten wie Adressdaten oder Kontoinformationen übertragen werden, müssen Verbindungen verschlüsselt sein.

Ein neuer Vertriebskanal oder Onlineshop gefällig?

PRO: CYKO-ONLINESHOP by Cyber-Konzept eCommerce IT-Security IT-Dienstleister optimierungSie möchten einen neuen eCommerce-Vertriebsweg für Ihr Unternehmen aufbauen? Ihr bestehender Unternehmens-Webshop bleibt hinter Ihren Erwartungen zurück? eCommerce nach geforderten Sicherheitsstandards (BSI) mit unserem Shopsystem PRO: CYKO-ONLINESHOP, wir beraten Sie gern. direkter Kontakt: 0173 9187658

Ob Online-Formular, Login-Bereich oder ein integrierter Shop: Wer von Website-Besuchern und Kunden sensible Daten abfragt, muss sichere Verbindungen bieten. Den meisten Internetnutzer sind sichere Verbindungen von Banken und Versicherungen bekannt und auch gewöhnt, Sie achten auf das „https“ und das Sicherheitsschloss in der Browserzeile.

 

Wußten Sie, dass seit dem Rollout vom Google-Update (Panda 8/2011 in Version 1) für ein erfolgreiches Suchmaschinen-Ranking eine zentrale Frage im Anforderungskatalog von Google ist: "Würden Sie der Website Ihre persönlichen Daten: wie Kreditkarteninformationen, Personendaten etc. anvertrauen?" Weiter Informationen zu diesem komplexen Thema finden Sie im Menüpunkt SEO auf unserer Präsenz.

Empfehlen Sie Cyber Konzept weiter, Danke